© 2018
Jasmin Wolf

+49 162-2816840

Ein strukturiertes  Betriebliches Gesundheitsmanagement hat für Sie als UnternehmerIn einiges mehr zu bieten als "nur" die Gesunderhaltung Ihrer Mitarbeiter, z.B.:

  • Imagegewinn

  • Stärkung der Wettbewerbsfähigkeit

  • Steigerung der Mitarbeiterproduktivität

  • Erhöhung der Motivation durch Stärkung der Identifikation mit dem Unternehmen

  • Kostensenkung durch Reduzierung von Krankheits- und Produktionsausfällen

Ganz gleich ob Sie den Grundstein für ein gesundes Unternehmen mit einem ersten Gesundheitstag legen oder direkt mit einem regelmäßigen Kursangebot durchstarten wollen, ob das Ganze während der Arbeitszeit oder als freiwilliges Angebot im Anschluss an den Dienst stattfinden soll - so wunderbar bunt wie die Gesundheitsförderung an sich, sind auch die Möglichkeiten ihrer Umsetzung.
Gemeinsam finden wir einen Weg, ein passendes, auf Sie und Ihr Unternehmen abgestimmtes betriebliches Gesundheitsmanagement zu integrieren.


Sprechen Sie mich an!

Workshops:

Stress / Entspannung /Lebensstiländerung

  • Stressmanagement

  • "Nein-Sagen" lernen

  • Selbstbild vs. Fremdbild

  • Achtsamkeitstraining

  • Think positive! Mit der richtigen Einstellung gesund bleiben.
     

Bewegung /Fitness

  • Die Idee der 10.000 Schritte

  • Der Basis-Fitnesstest

  • Rückenschule

  • Ergonomie


Ernährung

  • Ernährung allgemein

  • Mode-Droge Zucker

  • Genusstraining

  • Smoothies: Vitaminbombe oder nur Trend?

Referenzen:

  • Bad Köstritzer 

  • Landtag Thüringen, Erfurt

  • Albert-Schweitzer-Kindergarten, Falkenstein

  • GKN Driveline, Mosel 

  • MAHLE Behr, Kirchberg 

  • Globalfoundries, Dresden

  • GreenEnergy, Leipzig

  • DB Systems, Erfurt

  • EnviaM, Region Ost

  • Photon, Meißen

  • Recaro, Marktleugast

  • Takata, Döbeln

  • M.O.P. GmbH, Zwickau

  • Alere, Jena

  • GK Software, Schöneck

  • STRABAG AG, Leipzig

  • Chemiewerk Bad Köstritz

  • Globus, Weischlitz

Mehr anzeigen
  • Facebook Social Icon
  • Instagram Social Icon